Linux: Ausführliches Log beim Booten aktivieren

Ausführliche Log-Nachrichten beim Booten in Linux aktivieren, so geht es!

Anleitung

Wir bearbeiten die Konfiguration des Grub-Bootloaders mit einem Editor unserer Wahl, z.B. vim.

sudo vim /etc/default/grub

Hier entfernen wir die Parameter aus der Zeile „GRUB_CMD_LINE_LINUX_DEFAULT“:

Anschließend führen wir noch den Befehl „sudo update-grub“ aus.

Fertig! Beim nächsten Systemstart werden nun die ausführlichen Log-Nachrichten ausgegeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.