Pidgin Autostart unter Windows

Pidgin ist ein frei verfügbarer Chat-Client, der viele Chat-Protokollen, z.B. XMPP oder IRC gleichzeitig einbinden kann, wie z.B. Verschlüsselung von Nachrichten, und zudem auch noch vielfach erweiterbar ist. Nutzt man Pidgin unter Windows 10 oder Windows 11, dann wäre es praktisch wenn Pidgin automatisch starten würde nachdem Windows hochgefahren ist (Autostart).

Leider ist die zugehörige Einstellung nicht so einfach zu finden. Man würde ja vermuten, dass man einfach unter Extras ➤ Einstellungen geht und dort eine Autostart-Option findet. Dies ist leider nicht so.

Autostart über Plugin einstellen

Interessanterweise muss diese Einstellung über Plugins vorgenommen werden. Dazu nutzt man die Tastenkombination Strg+U oder geht übers Menü Extras ➤ Plugins.

Screenshot Pidgin: Menü Extras Plugins aufrufen
Plugins starten unter Extras ➔ Plugins (Strg+U)

Dort sucht man nun das Plugin Window-Pidgin-Optionen heraus und wählt diese über die Checkbox aus.

Danach klickt man den Button Plugin-Konfigurieren an.

Screenshot Pidgin: Windows-Pidgin-Optionen aufrufen
Windows-Pidgin-Optionen auswählen und konfigurieren

Und im nächsten Schritt kann man dann die Checkbox „Pidgin zusammen mit Windows starten“ aktivieren.

Screenshot Pidgin zusammen mit Windows starten
Checkbox auswählen „Pidgin zusammen mit Windows starten“

Nun noch alle Fenster wieder schließen und ab jetzt startet der Chat-Client sofort, wenn Windows bootet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.