CSL-Vertikalmaus gegen Mausarm

Leute die viel am PC sitzen und die Maus dabei hin her schieben, werden früher oder später kleine oder große Beschwerden entwickeln. Das fängt mit Schmerzen in der Hand oder in den Fingern an. Bei mir sind es eher die Finger vom vielen Klicken oder herumscrollen mit dem Mausrad.

Optimierte Hardware, welche Abhilfe schaffen soll gibt es. Ich hatte die Gelegenheit eine Vertikalmaus zu testen. Bei der Maus von CSL legt man die Hand nicht oben drauf, sondern umgreift diese seitlich. Dadurch kann man allerdings auch nicht mal eben von rechter auf linke Hand wechseln.

Das ist erstaunlich bequem, allerdings auch erstmal reichlich ungewohnt. Einarbeitungszeit sollte man also einplanen. Die Maus gleitet auch sehr leicht über den Tisch bzw. das Mauspad. Sie hat 5 Tasten und ein Scrollrad. Mit einem preis von ca. 20 – 30 Euro.

Die Maus gibt es in verschiedenen Ausführungen. Mit und ohne Kabel. Der Empfänger wird einfach eingesteckt, Treiberinstallation ist nicht notwendig.

Ob die Maus eine Verbesserung bringt ist sehr individuell. Hier hilft nur Testen und ausprobieren. Leute die eher über Schmerzen in der Hand klagen, kann die spezielle Maus Verbesserung bringen. Sind es eher die Finger die vom Klicken und Scrollen Probleme machen, dann wird diese Maus nur geringere Verbesserung bringen. Zumindest ist der Preis in einem Rahmen, in dem man es ausprobieren kann ohne viel Geld auszugeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.