Aukey Gaming Mauspad

Bei Mauspads denkt man ja eher an kleine rechtechtige Matten, eventuell noch mit lustigen Katzenmotiv, auf dem Maus ihren Tag verbringt. Gamer haben anscheinen andere Anforderungen. Jedenfalls war ich doch etwas überrascht, wie so ein Gaming Mauspad aussehen kann.

Das Gamer spezielle Anforderungen an ihre Hardware haben ist mir bewusst. Mein Bruder hat früher mal Counterstrike semiprofessionell gezockt. Da kamen auch spezielle Mäuse, Tastatur, Mauspads zum Einsatz. An der Maus werden noch irgendwelche Aufkleber angebraucht, damit diese noch fluffiger über den Schreibtisch glitt.

Nun bin ich kein großer Gamer, daher betrachte ich das Mauspad unter den Anforderungen eines Softwareentwicklers und Vielschreibers. Gut ab und zu zocke ich mal schonmal eine Runde.

Nach dem Auspacken des Aukey Gaming Mauspads die große Überraschung. Das Ding ist rießig. Schnell wird klar, dass das nicht nur als Mauspad, sondern gleich das Schreibtischunterlage dient. Mit einer größe von 90cm mal 40cm auf jeden Fall das größte Mauspad was ich je besessen habe.

Das Design ist im aufregenden Schwarz. Oben rechts gibt es ein Logo. Ansonsten schlichtes Design. Das Mauspad wird einfach unter die Tastatur gelegt. Rechts und links bleibt Platz zum Mausen. Das funktioniert wie erwartet ohne Probleme. Die Maus gleitet sanft über die Oberfläche und lässt sich präzise steuern. Das wertet sogar meine 10 Euro Maus auf.

Das das Mauspad auch unter der Tastatur liegt, man gleichzeitig eine bequeme Handballenablage. Was auch gleichzeitig ein Nachteil ist: Dreck. Das Mauspad lässt sich zwar leicht reinigen, aber es sammelt sich doch hier und da etwas Dreck an. Getränkeflaschen sollte man dort besser nicht draufstellen und auch beim Pizzaessen vorm Computer muss man aufpassen.

Ansonsten ist das es ein nettes Mauspad und Unterlage für den Schreibtisch. Nicht nur für Gamer. Der Preis des Mauspads liegt bei 15 Euro. Kinder können das auch als Sportmatte verwenden. 🙂

Video

2 Kommentare

  1. Ich habe mir das Mousepad als Angebot gekauft, da ich auf der Suche nach einer textilen Unterlage für meinen Arbeitsplatz war.
    Ich muss sagen, ich bin positiv überrascht. Qualität und Preis ist erstaunlich gut. Die Kanten sind umgenäht damit ein ausfransen über die Jahre vermieden wird! Und sie ist Wasserabweisend 😉

  2. Hehe, so eine Gaming-Matte ist natürlich ne größere Hausnummer. Habe auch so eine Zuhause, damit liegt die Hand immer schön weich gepolstert und scheuert nicht über ne Kante. 😀

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.