Eletorot LED Camping Lampen

Vor kurzem haben hier zwei kleine LED-Lampen im Haushalt Einzug gehalten. Der Hersteller bewirbt die Lampen als Zeltlampe, Notlicht, Camping-Licht. Als Hilfsmittel für den spontanen Stromausfall. Für Abenteuer und wasserdicht sollen diese auch noch sein. Man merkt, hier sollen viele Suchbegriffe abgedeckt werden. Aber der Reihe nach.

Die Lampen gibt es in verschiedenen Farben, wahlweise im Zweier oder vierer Pack. Das zweier Pack kostet um die 9 Euro. Das ist OK. Ich habe die Varianten orange und grün. Die Lampen haben die Form einer normalen Glühbirne. Am oberen Ende befindet sich ein Haken, mit welchem man die Lampe irgendwo einhängen an. Z.B. im Zelt oder irgendwo im Garten, wenn man Licht benötigt. Die Verarbeitung der Lampen ist in Ordnung. Es ist Plastik, aber stabil. Auch einen Sturz überlegt die Lampe ohne Probleme. Man kann die Lampe auch einfach auf den Tisch legen, aber hierbei rollt diese gerne mal weg. Daher konnte ich die Absturzproblematik gleich ein paar mal testen.

Wasserdicht ist sie, aber nur spritzwassergeschützt. Ich habe diese auch mal probeweise in Wasser getaucht. Hierbei gelangt Wasser ins Gehäuse. Falls das der Fall ist, kann man die Lampe aber zerlegen und somit auch wieder trocknen. Betrieben wird die Lampe mit 3 AAA Batterien (nicht mit dabei). Diese lassen sich leicht wechseln. Die Leuchtdauer hängt damit sehr von den verwendeten Batterien bzw. Akkus ab. Da die LEDs aber recht sparsam sind, hält die Lampe recht lange.

Angeschaltet werden die Lampen über einen kleinen Schalter auf der Seite. Es gibt zwei Helligkeitsstufen, im dritten Modus blinkt die Lampe. Das Licht ist LED-typisch etwas kalt. Romantische Stimmung kommt damit nicht auf. Die Helligkeit ist in Ordnung. Kein Wunder, aber auch OK. Im Dunkeln wird genug Licht erzeugt. Fürs Zelt reicht es allemal und lesen kann man dabei auch. Für eine Gartenparty muss man entweder viele Lichter kaufen oder gleich ein Lichterkette.

Mein Fazit: kleine nette Lampen, ideal für Situationen ohne Licht, auf dem Balkon, Zelten, wenn man auf lange Beleuchtung angewiesen ist. Das Licht könnte etwas wärmer sein. Wasserdicht sind sie nur etwas. Bei Regen nimmt man sie daher besser mit rein.

2 Kommentare

  1. Guten Tag liebe Mitleser,
    vielen Dank für diesen informativen Beitrag. Ich finde LEDs eine sehr tolle Sache, insbesondere beim Reisen oder auch für das Zuhause. Als ich mich im Internet darüber informiert habe, wo ich LED Panels online kaufen kann, wurde ich schnell fündig.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.