PDFs nach Word konvertieren

Kleiner Kurztipp: PDFs nach Word oder andere Formate konvertieren. Brauche man vor ein paar Jahren noch spezielle Software gibt es mittlerweile im Internet eine Fülle an Online-Diensten, welche die Sache übernehmen.

Nachdem ich nun ein paar PDFs ins Word Format umwandelt wollte, ist mir der Dienst pdf2doc, positiv in Erinnerung geblieben. Die Funktionsweise ist einfach: PDFs in das Browserfeld ziehen und fertig. Es lassen sich auch mehrere Dokumente gleichzeitig hochladen und umwandelt. Neben der Umwandlung von PDFs nach Word, gibt es auch noch andere Konverter, sei es ePub nach PDF, XPS nach PDF und jede Menge andere Konvertierungen.

Die Dateien lassen sich anschließend herunterladen. Wie gut die Konvertierung funktioniert hängt auch ein wenig vom Aufbau des Dokuments ab. Da PDFs auch keine Formatvorlagen mehr enthalten, entspricht das konvertierte Dokument auch nicht dem Original. Es ist im wesentlichen formatierter Text, Überschriften sind keine Überschriften mehr.

Insgesamt ein praktisches Online-Tool. Online ist übrigens das Stichwort. Auch wenn ich solchen Anbietern nichts böses unterstellen will, würde ich dort keine Dokumente mit vertraulichen Informationen hochladen.

Link zum Anbieter

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.