Amazon Basics Handgepäck Reiserucksack

Was taugt der Amazon Basics Reiserucksack?

Für eine kurze Flugreise (5 Tage) wollte ich nur mit Handgepäck reisen. Meist fällt hier die Wahl auf einen kleinen Koffer, was aber den Nachteil hat, dass ich am Zielort keinen Rucksack habe. Mein Standardrucksack für den Alltag ist jedoch zu klein für das Gepäck über mehrere Tage.

Auf Twitter habe ich zahlreiche Werbungen für hippe Reiserucksäcke gesehen. Inklusive schöner Videos, was alles reinpasst. Kostenpunkt war meist so um die 100 – 150 Euro. Also habe ich mal bei Amazon Reiserucksack eingegeben. Auch hier gibt es jede Menge passende Angebote, am Ende bin ich beim Amazon Basics Modell hängen geblieben.

Der Reiserucksack von Amazon

Bei den hippen Rucksäcken dürfte man viel für Werbung und Marketing mitzahlen. Der Amazon Basics Rucksack kostet knapp 40-50 Euro, je nachdem wann man gerade reinschaut. Den Rucksack gibt es in verschiedenen Farben. Ich habe mich für blau entschieden.

Gegenüber einem normalen Rucksack ist er etwas größer. Er lässt sich als Tasche oder Rucksack nutzen. Die Rückenschlaufen verschwinden auch einfach in einem Fach. Verarbeitungstechnisch kann ich nichts meckern. Alles ist wertig und wirkt stabil.

Das Konzept gefällt mir ebenso, es gibt verschiedene Fächer, für Kleidung im Hauptteil. Ein Laptopfach. Kleinzeug verschwindet vorne in verschiedenen Fächern. Für meine 5-Tage-Tour hatte ich die üblichen Bekleidungssachen dabei, Unterhosen, T-Shirts, Soft-Shell-Jacke, kleiner Kulturbeutel, Socken und Pullover. Dazu Laptop, Ladegerät, Ladekabel, Maus, Powerbank. Hat alles gut reingepasst. Über einen Reißverschluss lässt sich der Rucksack erweitern.

Amazon Basics Handgepäck Reiserucksack, mit...
  • Reiserucksack mit innerem Laptopfach mit Reißverschluss als Handgepäck; sehr flexibel und leicht...
  • Hauptfach mit Reißverschluss-Netzfach, optionalem Mittelfach und Kompressionsgurten innen und...
  • Vorderseite mit Aufbewahrungsfach und von oben zugänglichem Fach für einen leichten Zugriff auf...

Einsatz unterwegs

Am Ende habe ich ein Gewicht von knapp 8 kg zusammengebracht. Der Rucksack ließ sich damit noch sehr bequem tragen. Er ist zwar größer als ein normaler Rucksack, aber so hat man am Zielort immer noch einen praktischen Rucksack. Glaube, auch für Einkäufe mit dem Rad ist er praktisch.

Durch die verschiedenen Fächer war es unterwegs auch einfach Laptop und Netzteil rauszuziehen, ohne die ganze Ordner durcheinander zu bringen.

Fazit: Absolut empfehlenswert. Preis ist günstig, Qualität passt und es die hippen teuren Dinger können denke auch nicht mehr. Denke der wird mir auch für andere Reisen gute Dienste leisten.

Cipway Kompressions-Packwürfel-Set

Passend zum Rucksack habe ich auch in der “Kunden kaufen auch” Rubrik reingeschaut. Praktische Kleintaschen für die einzelnen Dinge und Kleidungsstücke. Na gut, für 25 Euro mitbestellt. 🙂

Sind sie praktisch? Ja, meist war es so, dass ich nach dem Packen noch prüfen wollte, ob XYZ eingepackt war, also alles wieder rausgezogen und ein durcheinander erzeugt. Mit den Packtaschen habe ich alles zusammen und verpackt.

Die Kompression wird mittels eines zweiten Reißverschlusses erreicht. Bringt das was? Nicht wirklich, oder nur wenig. Aber trotzdem praktische Sache.

Angebot
Cipway Kompressions-Packwürfel-Set, ultraleicht,...
  • 【Mehr mit weniger Platz】 Sparen Sie bis zu 60 % Platz, indem Sie die Packwürfel über die...
  • 【 Maße 】 Medium Packwürfel Maße komprimiert: 25,4 x 17,8 x 2,5 cm, ausgedehnte Größe: 25,4...
  • Vielseitig und praktisch: Nicht nur ein Reise-Organizer für Koffer, auch perfekt für Camping,...

Weitere Bilder

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert