Unlimierte Mobilfunkflat für 99 cent am Tag – freenet Funk

Aus der Kategorie seltsame, aber interessante Angebote. Freenet Funk.

Unlimitiert mobil im Internet surfen geht bislang nur mit vergleichsweise teuren Tarifen. Ab 69 Euro bei O2 oder 79 Euro bei der Telekom oder Vodafone. Freenet bringt nun einen neuen Tarif, mit dem Namen freenet Funk, auf den Markt, welcher wahlweise 99 Cent oder 69 Cent am Tag kostet.

Für 99 Cent bekommt man unlimiertes Datenvolumen, für die 69 Cent ein Gigabyte. Rein rechnerisch bekommt man somit für 30 Euro eine unlimierte LTE-Flatrate oder für 21 Euro immerhin 30 GB. Das ist sensationell günstig, zumindest so lange man irgendwo wohnt, wo das O2-Netz gut ausgebaut ist. Der Tarif funkt nämlich in diesem Netz.

Der tägliche Preis suggeriert, dass man täglich neu entscheiden kann, ob man den Tarif bucht. Allerdings wird täglich abgebucht, wobei man 14 Tage pausieren kann. Nach den 14 Tagen wird der Tarif wieder gebucht. Das ist zwar umständlich, da man diesen dann wieder abwählen muss, ansonsten aber ein spannender Tarif, wenn man nur gelegentlich mobiles Internet braucht, dann aber ordentlich Volumen.

Größtes Manko ist das O2-Netz, hier sollte man auf jeden Fall prüfen, ob LTE oder mindestens 3G verfügbar ist. Ansonsten hilft das unlimitierte Volumen herzlich wenig.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.