Wird Vodafone LTE schlechter?

Eine Frage, welche ich mir immer öfter stelle, schlechter Empfang, Edge und langsames Internet zu bestimmten Zeiten.

Grundsätzlich ist meine Beobachtung recht subjektiv. Ich kann nur beurteilen, wo es mich betrifft, wo ich keinen Empfang oder langsames Internet habe. Woanders in Deutschland kann es anders aussehen. Manchmal ist O2 in einer Region besser, mal Vodafone und oft die Telekom, wobei es auch hier zu Lücken kommen kann.

Zurück zu Vodafone. Ich bin vor gut einem Jahr dorthin gewechselt, nachdem O2 damals kein solides LTE-Netz hier hatte. Ich hatte fast überall 4G und die Geschwindigkeit hat auch gepasst.

Langsames Internet zu bestimmten Zeiten

Mittags arbeite ich oft meine E-Mails ab, mit Netbook und Smartphone. In den letzten Wochen gab es hier immer wieder Probleme. Das Internet war langsam, der Mailversand dauerte und es kam sogar zu kleineren Ausfällen. Die Ausfälle waren meist unter einer Minute, aber das kann bereits stören.

Zu diesen Zeiten wurden auch die Ping-Zeiten deutlich länger:

Pings von 2 bis 3 Sekunden ist etwas, was ich normal nur von Edge kenne. Hier zeigte mein Telefon aber stets 4G, also LTE, an. Meine Vermutung ist, dass das Vodafone Netz oder der lokale Funkturm an seine Grenzen stößt. Klar zur Mittagszeit werden deutlich mehr Leute auf dem Smartphone die Nachrichten oder Facebook checken. Da in letzter Zeit Vodafone das LTE-Netz auch für die Discounter geöffnet hat, durften hier deutlich mehr Nutzer in den Genuss von LTE kommen und damit das Netz einfach mehr auslasten.

Öfter nur Edge-Empfang

Eine Beobachtung aus diversen Zugfahrten und kleineren Wandertouren: oft gibt es nur Edge. Klar der Empfang im Zug ist nie besonders, aber zumindest gefühlt war es früher etwas besser. Fun-Fact: vor 2 Jahren war O2 hier noch überall im Edge-Land gefangen, inzwischen konnte ich letzte Woche bei einer Wandertour mit einem Freund beobachten: Er hatte LTE bei O2, ich nur das E bei Vodafone.

Beobachten

Meist passt die Netzabdeckung noch, aber ich werde in der nächsten Zeit prüfen, wie sich die Sache entwickelt. Immerhin zahlt man bei Vodafone den ein oder anderen Euro mehr.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.