Congstar – Allnet Tarife mit mehr Datenvolumen

Congstar wertet seine Postpaid-Tarife auf. Mehr Datenvolumen für das gleiche Geld und die Fair-Flat wird etwas billiger.

Die Fairflat wird dank Aktion 2,50 Euro im Monat billiger. Bei der Fairflat zahlt man nach verbrauchten Datenvolumen. Los geht es bei 12,50 Euro für 2 GB und Ende ist bei 12 GB und 27,50 Euro. Der Tarif eignet sich damit für Leute die ein eher wechselhaftes Datenvolumen verbrauchen. LTE 25 ist inzwischen auch inklusive.

Wer 50 Mbit LTE Speed haben möchte, muss 3 Euro mehr einwerfen.

Allnet-Flat S, M und L

Die Allnet-Tarife bekommen mehr Datenvolumen. Der günstigste Tarif bietet nun statt 2 GB Daten 3 GB Datenvolumen. 8 statt 5 heißt es im mittleren Tarif und der große Tarif bietet nun 15 GB an. Die Preise liegen bei 12, 20 und 30 Euro.

Alle Tarife sind auch ohne Laufzeit buchbar, zum gleichen Preis. Lediglich die Anschlussgebühr verteuert sich. Die Anpassung der Tarife ist in Ordnung, aber etwas mehr Datenvolume wäre durchaus drinnen gewesen. Die interessante Alternative zur Flat S ist der hauseigene Fraenk.de Tarif mit 4 GB Datenvolumen für 10 Euro im Monat. Mehr Leistung für weniger Geld. Auch hier gibt es für 3 Euro mehr im Monat eine LTE 50 Option.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.