Die Woche im Link-Rückblick KW 49/2020

Die Links und News der Woche.

Hacker arbeitet an Linux für ARM-Macs – es ist nur eine Frage der Zeit bis Linux auf den ARM-Macs läuft. Apple hat auch nichts dagegen. Vermutlich wird es eher ein Wettlauf, wer es als erster hinbekommt.

Moderner Retro-Computer für C64-Nostalgiker – eine moderne Version des Klassikers, sehr sehr nah am Original.

Pixel-Smartphones könnten adaptiven Sound bekommen – neue Funktionen für Pixel-Smartphones

Halbierte Apple-Provision: App-Store-Programm für Kleinunternehmen startet – Kleinunternehmen ist man bei Apple, wenn man weniger als 1 Mio verdient. Dann muss man in Zukunft weniger Provision abdrücken, was besonders für kleine App-Entwickler einen Unterschied machen wird. Der Umsatz bezieht sich auf den Gesamtumsatz und nicht nur auf den Umsatz im Store.

Große Koalition einig über Homeoffice-Pauschale – 5 Euro pro Tag kann man nun geltend machen, max. 600 Euro im Jahr. Am Ende wird sich das für viele nicht lohnen, 1000 Euro gibt es eh pauschal und die Kilometerpauschale fällt für die Home-Office-Tage ja auch weg.

Smartphones: Trotz 5G stürzen die Verkaufszahlen weiter ab – die Boom-Zeiten sind vorbei, die Leute haben Smartphones, die meisten davon sind inzwischen so gut, dass man nicht unbedingt jedes Update mitnehmen muss. 5G spielt auch noch keine große Rolle, jedenfalls kenne ich niemanden der derzeit deswegen ein neues Handy holt.

iPhone 12 Pro: Materialkosten auf gut 400 Dollar geschätzt – ob am Ende stimmt weiß nur Apple, aber die geben dazu keinen Kommentar ab.

EU-Kommission will Desinformierer bestrafen – “Wer systematisch Falschinformationen etwa über Wahlen oder Covid-19 verbreitet, soll an den Pranger gestellt und mit Sanktionen belegt werden.” – das Problem an solchen Vorgehensweisen ist, dass irgendwer definieren muss, was denn eine Falschinformation ist. Neben den offensichtlichen gibt es einen großen Graubereich. Erinnern wir uns an den NSA-Skandal zurück, vor der Aufklärung durch Edward Snowden, wäre der Hinweis auf die Schnüffelei der USA wohl auch eine Desinformation gewesen.

Notebook-Nachfrage weiterhin hoch, Desktop-PCs deutlich rückläufig – wundert mich nicht, gerade in Zeiten von Pandemie und Home-Office wird halt ein Laptop gekauft, hier muss man auch nicht noch extra eine Webcam kaufen für das Team-Meeting.

Amazon Produkte der Woche

AngebotBestseller Nr. 1
Samsung MU-PA1T0B/EU Portable SSD T5 1 TB USB 3.1 Externe SSD Schwarz
  • Externer Highspeed-Speicher mit Kapazitäten von bis zu 2 TB im kompakten Format - kleiner als eine Visitenkarte
  • Bis zu fünfmal schneller als externe Festplatten mit Lesegeschwindigkeiten von bis zu 540 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 520 MB/s
  • Die beiden mitgelieferten USB-Kabel Typ-C auf C sowie Typ-C auf A ermöglichen die Verbindung zu PCs, Macs, Smartphones, Smart TVs und Spielekonsolen
  • Sicherheit für Ihre Daten: Übersteht Stürze aus bis zu zwei Metern Fallhöhe dank stoßfestem Aluminium-Gehäuse mit verstärkendem Innenrahmen
  • Optional per App oder Software aktivierbare AES 256-Bit-Hardwareverschlüsselung: schützt Ihre Daten zuverlässig vor dem Zugriff Dritter
AngebotBestseller Nr. 2
SanDisk Extreme Portable SSD externe SSD 1 TB (externe Festplatte mit SSD Technologie 2,5 Zoll, 550 MB/s Übertragungsraten, stoßfest, AES-Verschlüsselung, wasser- und staubfest) grau
  • Die Sandisk Portable SSD ist ideal für den Alltag. Die externe Festplatte eignet sich für Outdoor-Aktivitäten um Ihre Erinnerungen festzuhalten
  • Ihre hochauflösenden Fotos und Videos sind immer bei Ihnen, egal wo Sie sich gerade befinden. Übertragen Sie Ihre Daten ganz einfach mit 550 MB/s auf die externe SSD Festplatte
  • Das Arbeiten mit Windows oder MacOs ist dank des mitgelieferten Adapters möglich. Somit erlaubt Ihnen die externe Festplatte SSD einen ungehinderten Workflow
  • Die mobile SSD setzt Ihnen keine Grenzen, von wo aus Sie arbeiten. Ob zuhause oder unterwegs. Durch ihre IP55 Schutzklasse ist sie stoß- und vibrationsbeständig und standhaft gegenüber Wasser
  • Lieferumfang: SanDisk Extreme Portable SSD externe SSD Festplatte 1 TB (550 MB/s, stoß,wasser- und staubfest) Grau; Verbindungskabel USB Typ-C, Adapter (Typ-C auf Typ-A), 3 Jahre eingeschränkte Garantie
AngebotBestseller Nr. 3
Intenso Portable SSD 128GB Premium USB 3.0 Externe SSD Festplatte Aluminium anthrazit
  • Transferraten: Lesen bis zu 320MB/s, Schreiben bis zu 70MB/s
  • Stromversorgung über USB 3.0 Anschluss (abwärtskompatibel)
  • Schock-resistent
  • Geräuschloser Betrieb, geringer Stromverbrauch
  • Lieferumfang: externe SSD, USB 3.0 Kabel
AngebotBestseller Nr. 4
Samsung MU-PA500B/EU Portable SSD T5 500 GB USB 3.1 Externe SSD Blau
  • Externer Highspeed-Speicher mit Kapazitäten von bis zu 2 TB im kompakten Format - kleiner als eine Visitenkarte
  • Bis zu fünfmal schneller als externe Festplatten mit Lesegeschwindigkeiten von bis zu 540 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 520 MB/s
  • Die beiden mitgelieferten USB-Kabel Typ-C auf C sowie Typ-C auf A ermöglichen die Verbindung zu PCs, Macs, Smartphones, Smart TVs und Spielekonsolen
  • Sicherheit für Ihre Daten: Übersteht Stürze aus bis zu zwei Metern Fallhöhe dank stoßfestem Aluminium-Gehäuse mit verstärkendem Innenrahmen
  • Optional per App oder Software aktivierbare AES 256-Bit-Hardwareverschlüsselung: schützt Ihre Daten zuverlässig vor dem Zugriff Dritter

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.