Firefox 7 http:// wieder anzeigen

Firefox 7 ist vor ein paar Tagen erschienen. Soll weniger Speicher verbrauchen, schneller sein, Standards besser unterstützen, das Übliche. Auch aus Sicherheitsgründen sollte man updaten.

Eine “nervige” Neuerung (bereits bekannt aus Google Chrome), dass http:// ist standardmäßig aus der Adresszeile verschwunden:

image

OK, eingegeben hat man das eh nie und sicherlich Geschmackssache, aber mich stört die Änderung. Man kann das ganze aber wieder herstellen. Einfach ein neues Tab im Browser öffnen und “about:config” eingeben. Kurz bestätigen, dass man sicher ist was man tut, schon landet man in der Liste der Konfigurationseinstellungen vom Firefox:

image

Nun noch nach “browser.urlbar.trimURLs” suchen, kurzer Klick, “Value” muss auf “false” wechseln.

Anschließend ist alles wieder beim Alten:

image

(via)

4 Kommentare

  1. Immer dieser neumodische Wahn von wegen “wir machen alles praktischer und übersichtlicher”… bis vor lauter “Benutzerfreundlichkeit” kein Mensch mehr weiß, was er da eigentlich tut… siehe Windows Vista/7.

    Es gab Zeiten, da hab ich mich noch gewundert, warum die User immer “www. …” in die Google-Suchmaske(!) eingeben.
    Mittlerweile wundert mich gar nichts mehr.

    Danke dir!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.