Webcam in Windows deaktivieren mit WebCam On-Off

Die Webcam in Windows deaktivieren, so geht es!

Oft sieht man den einfachen Ansatz zum Deaktivieren der Webcam. In dem Fall wird einfach ein Aufkleber auf die Webcam geklebt. Es gibt aber eine bessere Lösung, die Software “WebCam On – Off“.

Nach dem Download der Software muss diese nur entpackt werden, eine Installation ist nicht notwendig. Die Software erlaubt die Webcams des Systems mit einem Klick zu deaktivieren. Wahlweise kann auch das Mikrofon deaktiviert werden.

Das Ergebnis ist, dass das System keine Kamera mehr findet, sofern man alle deaktiviert hat.

Genauso leicht wie das Deaktivieren geht auch die Aktivierung.

Anschließend funktioniert die Webcam wieder. Die Software benötigt Admin-Rechte für die Aktivierung/Deaktivierung. D.h. ein eingeschränktes Benutzerkonto, z.B. von einem Kind oder Jugendlichen kann so die Aktivierung nicht selbst rückgängig machen.

Die Software ist kostenlos und bietet auch ein Kommandozeilen-Interface.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.