Cortana in Windows 10 Home deaktivieren

Windows 10 Professional Nutzer können Cortana über die Gruppenrichtlinien deaktivieren. Benutzer der Home-Version haben diese Möglichkeit nicht. Es gibt aber die Möglichkeit Cortana über die Registry zu deaktivieren. Die Variante funktioniert sowohl in der Home- als auch in der Professional Version von Windows 10.

Videoanleitung

Anleitung

Wir öffnen den Registry Editor, indem wir einfach im Startmenü "regedit" eingeben.

Dort navigieren wir zu folgendem Unterordner:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows

In dem Ordner schauen wir nun, ob es dort bereits einen Ordner/Schlüssel mit dem Namen "Windows Search" gibt. Falls nicht, legen wir diesen mit Rechtsklick an:

In dem Schlüssel legen wir jetzt einen neuen DWORD-Wert (32-Bit) an:

Diesen nennen wir "AllowCortana", der Wert muss 0 sein. Der Wert 1 würde Cortana wieder aktivieren.

Das wars! Anschließend muss der Computer noch neu gestartet werden. Cortana ist nun deaktiviert, ruft man Cortan auf, erscheint die normale Windows Suche.


Fragen oder Probleme zum Blog-Post? Dann schaue in unser Forum:

Zum eKiwi-Blog.de Forum