WordPress – Admin Bereich zeigt nur leere Seite

Aktuell hatte ich ein kleines Problem mit meinem privaten Blog. Ich wollte mich einloggen, aber ich bekam nur eine weiße Seite ohne jeden Inhalt. Was tun? Wurde ich gehackt?

Etwas Recherche, eventuell ist nur ein Plugin schuld. Also die Plugins deaktivieren. Nur wie macht man das ohne Zugriff auf den Admin-Bereich? Die Lösung: Direkt in der Datenbank alle Plugins deaktiveren.

Also ab ins phpMyAdmin und in der Tabelle “wp_options” den Eintrag “active_plugins” heraussuchen:

phpmyadmin

Dann auf bearbeiten klicken (der Stift) und anschließend den Inhalt von “option_value” löschen. Am Besten den Inhalt vorher heraus kopieren und mit einem Texteditor abspeichern.

Delete Content

Nun war der Login wieder möglich. Jetzt am Besten alle Plugins updaten und dann nach und nach wieder aktivieren. Bis man das fehlerhafte Plugin indentifiziert hat.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.