Windows: regedit mehrmals öffnen

Mehrere Instanzen des Registrierungseditors öffnen.

Standardmäßig startet nur eine Instanz/Fenster des Windows Registrierungseditors „regedit“, wenn wir diesen über Startmenü starten und anschließend erneut aufrufen.

Manchmal ist es jedoch praktisch, z.B. für einen Vergleich, zwei Fenster zu haben. Dies geht zum Glück recht einfach. Der Parameter „-m“ bzw. „/m“ erlaubt das mehrfache Starten.

Den Start führen wir hierbei nicht über das Startmenü aus, sondern über den Ausführen-Dialog. Hierzu drücken wir WIN + R. Anschließend geben wir den Befehl ein.

regedit /m

Dies führen wir anschließend erneut aus, anschließend haben wir das Fenster zweifach offen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.