Kurztipp: Windows in Schwarz-Weiß Modus schalten

Vor kurzem bin ich auf eine Windows-Funktion gestoßen, welche ich selbst noch nicht kannte. Drückt man STRG, Windows-Taste und C, schaltet Windows in einen Schwarz-Weiß-Modus. Bei erneuten Drücken der Tastenkombination wird wieder zurück geschaltet.

Gerade zum Lesen von Webseiten kann man den Modus aktivieren, um weniger von Farben und Werbung abgelenkt zu werden.

Der Hintergrund der Funktion geht jedoch noch etwas weiter. Es handelt sich um eine Funktion für Menschen, welche Probleme damit haben Farben zu sehen. Konfiguriert werden kann die Funktion über die Einstellungs-App (Unterpunkt “Erleichterte Bedienung) von Windows:

Hier können auch verschiedene Farbfilter ausgewählt werden. Standardmäßig ist die Graustufe ausgewählt. Es gibt aber auch Optionen mit invertierten Farben oder Optionen für Menschen mit Farbenblindheit. Klappt die Tastenkombination nicht, liegt es vermutlich daran, dass man nicht die neuesten Updates installiert hat. Die Funktion ist erst mit dem Fall Creator Update verfügbar.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.