Microsoft Office 365 – alte Speichern und Laden Dialoge wiederherstellen

Die alten Dateidialoge in Microsoft Office nutzen. So geht es.

In neuen Office-Versionen erscheint beim Speichern von Dateien nicht mehr der klassische Datei-Dialog, sondern es wird direkt ein Cloud-Speicherort vorgeschlagen. Wer in einen extra Ordner speichern will, der muss dies erst umständlich über “Speichern unter” – “Durchsuchen” gehen.

Mich nervt diese Vorgehensweise, da ich meine Dateien immer noch gerne in normalen Ordnerstrukturen ablege und nicht einfach in die Cloud werfe. Daher lege ich den Speicherort gerne manuell fest.

Diese Option gibt es auch im aktuellen Office. Hier gehen wir auf die Optionen von Word/Excel/Powerpoint. Unter Speichern gibt es die Option “Backstage beim Öffnen oder Speichern von Dateien mithilfe von Tastenkürzeln nicht anzeigen”. Cooler Name.

Sobald der Haken gesetzt ist, erscheint wieder der klassische Dialog beim Laden und auch beim Speichern.

AngebotBestseller Nr. 1
Microsoft 365 Single | 12 Monate, 1 Nutzer | Word, Excel, PowerPoint | 1TB...
  • Für eine Person
  • auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig nutzen
  • funktioniert auf PC, Mac, iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets
AngebotBestseller Nr. 2
Microsoft 365 Family 12+3 Monate Abonnement | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs,...
  • jede Person kann bis zu 5 Geräte gleichzeitig nutzen
  • funktioniert auf PC, Mac, iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets
  • bis zu 6 TB sicherer OneDrive Cloudspeicher (1 TB pro Person)
AngebotBestseller Nr. 3
Microsoft Office 2021 Home und Student | Dauerlizenz | Word, Excel,...
  • Nutzung auf einem PC oder Mac
  • Desktop-Versionen von Word, Excel und PowerPoint
  • Für Privatanwender konzipierte Gratisversion von Microsoft Teams1
AngebotBestseller Nr. 4

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert