WinLED – Festplatten-LED in Software

Viele Laptops haben keine Festplatten-LED mehr, welche die Festplattenaktivitäten anzeigt. Bei normalen Festplatten kann man die Aktivität manchmal noch hören, spätestens bei SSDs ist damit auch Schluss.

Wer auf solche eine Anzeige nicht verzichten möchte, für den gibt es die Lösung in Software: WinLED. Die Software überwacht die Aktivitäten der Festplatten und stellt diese als kleine LED im System-Tray von Windows dar.

Lesezugriffe werden grün, Schreibzugriffe rot dargestellt. Die Farben sind einstellbar, genauso wie die Laufwerke, welche berücksichtigt werden sollen. Neben der einfachen LED kann auch ein kleines Zeitverlaufsdiagramm angezeigt werden.

Bleibt man mit der Maus auf dem Icon stehen, werden die laufenden Aktivitäten angezeigt. Die Software ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Download und Informationen beim Hersteller

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.