Nutzungszeiten in Windows festlegen, für Windows Update

Nutzungszeiten in Windows festlegen für automatische Updates.

Die Nutzungszeit des Computers teilt Windows mit, wann am besten Updates eingespielt werden können. Inklusive der Neustarts. Windows lässt dem Anwender die Wahl, entweder legt er die Nutzungszeiten selbst fest oder Windows ermittelt diese automatisch, je nachdem wie der Computer verwendet wird.

Windows 11 – Nutzungszeiten ändern

In Windows 11 finden wir die Einstellungen im Windows-Update unter den Erweiterten Optionen.

Hier finden wir die Einstellungen und können entweder Windows die Verwaltung überlassen oder eigene Zeiten festlegen.

Windows 10 – Nutzungszeiten ändern

In Windows 10 gehen wir in die Einstellungen und anschließend auf Windows-Update. Hier finden wir die Option “Nutzungszeit ändern”.

Im folgenden Dialog haben wir jetzt die Wahl, entweder überlassen wir Windows die Festlegung automatisch, alternativ können wir hier eine manuelle Festlegung vornehmen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert