Tellows Anrufschutz für die Fritz!Box – Spamanrufe erkennen und blockieren

Unerwünschte Anrufe erkennen und automatisch blockieren.

Werbeanrufe nerven, seien es Gewinnspiele, chinesische Bandansagen oder anderer Spam.

Die Fritz!Box dient in vielen Haushalten nicht nur als WLAN-Router, sondern auch als Telefonanlage für Festnetz und Dect. Und hier kommen weiterhin die meisten Werbeanrufe an, auf dem Festnetz. Die Fritz!Box kann zwar einzelne Nummern sperren, das wissen aber auch die Spammer. Diese ändern daher die Nummern regelmäßig.

Tellows Anrufschutz

Hier kommt nun der Tellows Anrufschutz ins Spiel. Tellows hat eine Datenbank mit Telefonnummern und deren Vertrauenswürdigkeit. Die Community bewertet Telefonnummern nach Seriosität, was die Datenbank aktuell hält. Über die Webseite des Dienstes können Rufnummern auch einfach online geprüft werden.

Vereinfacht gesagt: taucht eine Nummer als unvertrauenswürdig in der Liste auf, kann die Nummer blockiert werden. Ein Spamschutz fürs Telefon.

19,99 Euro kostet der Dienst und kommt als kaufbare Codekarte daher. Die Laufzeit beträgt 2 Jahre, wobei man durch Registrierung beim Dienst ein weiteres Jahr herausschlagen kann. Positiv ist, dass es kein Abo ist. Nach Ablauf endet der Dienst und fertig. So mag ich das.

tellows Anrufschutz für die Fritz!Box - Festnetz...
  • Einrichtung direkt in der FRITZ!Box - Sie erhalten einen Lizenzcode mit ausführlicher...
  • Zubehör für die FRITZ!Box - der tellows Anrufschutz zur Anruferkennung und Rufsperre
  • Enthält alle aktuell als unseriös eingestuften Telefonnummern - Erkennt ungewollter Anrufer beim...

Einrichtung in der Fritz!Box

Zuerst muss der Gutscheincode freigerubbelt werden. Eine kleine Anleitung auf der Rückseite erklärt die Schritte.

Für die Einrichtung rufen wir die Weboberfläche der Fritz!Box auf. Dort angekommen gehen wir auf “Telefonie” – “Telefonbuch”. Dort können wir dann ein neues Telefonbuch anlegen.

Insgesamt werden wir zwei Einträge einrichten. Tellows hat zwei Listen, die Liste A enthält potentiell unerwünschte Nummern mit Score 7. Die zweite Liste, Telefonbuch B, enthält die sehr negative bewerteten Nummern, welche idealerweise gleich blockiert werden können.

Für die Einrichtung geben wir einen Namen ein und wählen “Telefonbuch eines Online-Anbieters”. Anschließend geben wir die folgenden Daten ein:

  • Anbieter: CardDAV-Anbieter
  • Internetadresse des CardDAV-Servers (Liste A): https://dav.tellows.de/score/7/
  • Internetadresse des CardDAV-Servers (Liste B): https://dav.tellows.de/score/8-9/
  • Benutzername: tellowsfritz
  • Passwort: Code von der Karte

Nach der Einrichtung wird das Telefonbuch aktualisiert.

Die Listen werden von der Fritz!Box automatisch regelmäßig aktualisiert. Schauen wir in die neuen Telefonbücher sehen wir diese nun gut gefüllt mit Telefonnummern. Hier sehen wir auch die restliche Laufzeit unseres Keys.

Hier finden wir auch Angaben zum Score und oft auch was für ein Unternehmen dahinter steckt.

Rufsperre aktivieren

Nun können wir noch die Anrufsperre konfigurieren. Unter “Rufbehandlung” im Reiter “Rufsperren” können wir nun einen Rufnummernbereich sperren.

Hier können wir nun den Bereich des Telefonbuches sperren. Wir sperren die Liste B.

Fertig! Ruft jetzt eine gelistete Nummer an, wird diese automatisch blockiert. Liste A können wir natürlich ebenfalls sperren. Ist diese nicht gesperrt, bekommen wir angezeigt, wer anruft und können dann entscheiden ob wir hingehen oder nicht. Auch in den Anruflisten sehen wir nun, ob eine Nummer aus den Listen angerufen hat.

Direkt am Telefon:

Oder auch in der Fritzbox-Oberfläche:

Fazit

Wer oft mit Werbeanrufen zu kämpfen hat, für den ist das Produkt sehr interessant. Die Community aktualisiert die Nummern und die Fritz!Box lädt diese regelmäßig automatisch herunter. Die Einrichtung ist innerhalb von 15 Minuten erledigt. Datenschutztechnisch gibt es auch keine Bedenken, da die Anrufer nur lokal auf der Fritz!Box abgeglichen werden und nicht an Tellows übermittelt werden.

Wer mit dem Smartphone Probleme mit Spam hat, für den gibt es passende Apps.

tellows Anrufschutz für die Fritz!Box - Festnetz...
  • Einrichtung direkt in der FRITZ!Box - Sie erhalten einen Lizenzcode mit ausführlicher...
  • Zubehör für die FRITZ!Box - der tellows Anrufschutz zur Anruferkennung und Rufsperre
  • Enthält alle aktuell als unseriös eingestuften Telefonnummern - Erkennt ungewollter Anrufer beim...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.