Windows Gaming – FPS Zähler einblenden mit der Xbox Game Bar

Wie gut laufen Spiele in Deinem Windows? Der eingebaute Frames per Second Zähler der Xbox Game Bar zeigt es.

Windows bringt mit der Xbox Game Bar eine einfache Möglichkeit mit die FPS-Zahl von Spielen zu ermitteln. Dies ist besonders praktisch, wenn man verschiedene Grafikeinstellungen testen will und wie gut die Grafik noch performt.

Grundvoraussetzung ist die “Xbox Game Bar”. Diese muss aktiviert werden, sofern noch nicht geschehen. Dies geht in den Windows-Einstellungen.

Anschließend können wir die Game Bar jederzeit mit “Windows-Taste + G” öffnen. Die FPS-Zahl können wir über die Leistungsanzeige einblenden.

Die Leistungsanzeige zeigt die CPU, GPU, VRAM, RAM-Auslastung an, außerdem wird bei Spielen auch die Frame per Second (FPS) angezeigt.

Die FPS-Anzeige funktioniert nur in Spielen. Mit der Pin-Funktion können wir die Anzeige auch dauerhaft als Overlay anzeigen. Mittels der Anzeige lässt sich im Spiel die optimale Auflösung ermitteln (am besten mindestens 30 FPS), außerdem sehen wir, an welcher Stelle der Flaschenhals ist. In meinem Beispiel unten sehen wir, dass die Grafikkarte bei Mass Effect gehörig ins Schwitzen kommt. Der Prozessor langweilt sich überwiegend.

Bestseller Nr. 1
MSI GeForce GTX 1050 TI 4GT LP 4GB Nvidia GDDR5 1x HDMI, 1x DP, 1x...
  • NVIDIA GeForce GTX 1050TI GPU mit 14 nm Technologie
  • All Solid Caps für perfekte Langzeitstabilität
  • 1290 MHz / 1392 MHz Kern-/Boost-Takt (OC Mode)
Bestseller Nr. 2
Asus Phoenix GeForce PH-GT1030-O2G Grafikkarte (Nvidia, PCIe 3.0, 2GB GDDR5...
  • Eine Taktfrequenz von 1531 MHz im OC-Modus für eine überragende Performance und ein einzigartiges...
  • Zwei kugelgelagerte Lüfter gleiten dank reduzierter Reibung besser und sorgen für eine 2X längere...
  • Die Auto-Extreme-Technologie nach Industriestandard mit Super Alloy Power II bietet...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.