Windows: Kein Sound, falsches Ausgabegerät ausgewählt

Kein Ton in Windows? Im einfachsten Fall ist nur das falsche Ausgabegerät konfiguriert.

Kommt in Windows kein Ton, kann dies an den Treibern liegen, aber in vielen Fällen ist die Lösung meist einfacher. Es ist nur das falsche Ausgabegerät ausgewählt. Dies kann z.B. vorkommen, wenn man den Computer per HDMI an einen Fernseher oder einen Monitor angeschlossen hat.

Soundausgabegerät in Windows 11 auswählen

In Windows 11 kann man einfach auf das Lautsprechersymbol klicken, anschließend klickt man auf den Pfeil neben der Lautstärke. Es erscheinen die Ausgabegeräte, hier dann das richtige Ausgabegerät auswählen.

Alternativ kann dies auch über die Einstellungen von Windows 11 erfolgen.

Windows 10

In Windows 10 gibt es ebenfalls die Einstellungen, mit etwas anderem Design, aber in der Funktionsweise gleich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.