Zwei Jahre Dauereinsatz: Aukey Gaming Tastatur KM-G6 und KM-G7

Vor gut zwei Jahren habe ich zwei mechanische Tastaturen von Aukey hier im Blog vorgestellt. Damals war mein Tenor sehr positiv, nun blicken wir zurück, wie sich die Tastaturen im Lauf der Zeit geschlagen haben.

Kurz und bündig, ich bin immer noch sehr zufrieden mit den beiden Tastaturen. Die beiden Modelle sind meine Standardtastaturen, einmal am Laptop und einmal am Desktop. Mechanischen Tastaturen wird eine lange Haltbarkeit nachgesagt. Ideal für Vieltipper. Ich sitze den ganzen Tag am Rechner, schreibe Blogartikel, programmiere Software. Da wird viel getippt und bisher gibt es keine Abnutzungserscheinungen. Die Tasten funktionieren wie am ersten Tag und klackern weiterhin ordentlicher Laufstärke.

Die Tastatur ist etwas eingestaubt, hat aber sonst keine Abnutzungserscheinungen. Zwischen den Tasten hat sich etwas Staub und Dreck angesammelt, das ist aber normal. Die Tasten wären ja prinzipiell abnehmbar, dann könnte ich die Tastatur einmal komplett saubermachen, aber bisher ist mir das zu viel Aufwand.

Die LED-Beleuchtung funktioniert genauso gut wie am ersten Tag. Bisher habe ich auch nicht das Gefühl, dass die Leuchtkraft nachgelassen hat. Dies war aber auch bei meiner Logitech-Tastatur, welche ich davor hatte erst nach 6 Jahren der Fall. Auch die Beschriftung der Tasten hat bisher nicht gelitten.

Aukey Gaming Tastatur

Damit kann ich die Tastatur als günstige mechanische Tastatur mit LED-Beleuchtung weiterhin empfehlen. Leider sind einzelne Modelle momentan nicht mehr lieferbar. Ich habe das Modell ohne numerischen Tastenblock und einmal mit. Das Tippen ist sehr angenehm, das Klackern der mechanischen Tasten ist nicht gerade leise. In meinem Home-Office störe ich niemanden, im Hauptjob hat sich mein Kollege damit problemlos abgefunden. Wer hier empfindlich ist, sollte sich aber nach einer anderen Tastatur umschauen.

Die LED-Beleuchtung ist mehrfarbig, programmierbar (direkt über die Tastatur) und ermöglicht auch in dunkleren Umgebungen ein angenehmes Arbeiten. Jede Zeile hat ihre eigene Farbe, diese kann nicht geändert werden.

Auf mehr Details gehe ich im Video ein. 🙂

Fazit

Bisher keine Probleme und damit weiterhin empfehlenswert. Leider ist das Modell ohne Tastenblock derzeit nicht mehr lieferbar, das Standardmodell gibt es aber weiterhin, für ca. 47 Euro. Wer eine mechanische Tastatur zum Zocken oder Arbeiten sucht, kann sich das Modell anschauen. Als störend kann die Lautstärke und die bunte Beleuchtung empfunden werden. Gerade im Büro und professionellen Umfeld kann das unter Umständen negativ auffallen. Mich stört es nicht.

AUKEY Mechanische Gaming Tastatur LED Beleuchtete Gaming Tastatur mit 105-Tasten (Deutsche Layout) Blaue Switch Metall Platte 100% Anti-Ghosting
  • LED-Hintergrundbeleuchtung: 6-farbige Hintergrundbeleuchtungen (Jede Zeile hat eine andere spezifische Farbe), 8 vorherbestimmte Lichteffekte und 2 übrige Plätze für individuelle Lichteffekte – wählen Sie entweder einen voreingestellten Effekt oder passen Sie einen individuellen Lichteffekt selbst an
  • Outemu Blau Schalter: Jeder Schalter wurde 50 Millionen Tastenanschläge getestet. Durch die gute Tastempfindung und einen Klick-Klang können Sie bei Computerspielen oder Arbeiten ein positives Echo bekommen
  • 105-Tasten Anti-Ghosting: Alle Tasten kommen miteinander nicht in Konflikt, damit kann man jede Tastenkombination genau und schnell anwenden. Die Tastatur kann Ihnen eine zufriedene und effiziente Erfahrung bringen
  • Haltbare Konstruktion: Die von der Double-Shot-Injection-Molding-Technik genutzten Buchstaben und Zahlen auf den Tasten, die wasserdichte Planscheibe mit der Metall-Oberfläche und die Tastenkappen mit dem vorderen Deckel von ABS-Material sorgen für Langlebigkeit der Tastatur und schützen vor der Abnutzung
  • Lieferumfang: AUKEY KM-G6 105-Key LED beleuchtete Mechanische Tastatur (DE Layout), ein Tastenkappen-Abzieher, Bedienungsanleitung, 24-monatige Garantiekarte

Weitere Bilder

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.