Diese Spiele kommen 2022 für den PC auf den Markt

Auch das Jahr 2022 wird wieder für helle Aufregung auf dem PC-Spielemarkt sorgen. Es sind jede Menge Blockbuster angekündigt, bei denen die Herzen der Gamer höherschlagen werden. Das lange erwartete Elden Ring wird schon im Februar zu den frühen Highlights gehören und neue Fantasywelten entstehen lassen.

Das ganze Jahr hindurch sind aber spannende Spiele angekündigt, so dass das Kalenderjahr 2022 keinen Moment der Langeweile verspricht. Open-World-Spiele sind weiterhin die großen Hits, auch wenn Shooter und Rollenspiele oder Strategiespiele weiterhin ihre Abnehmer finden. Weitere bereits erschienene PC-Spiele wie God of War oder Assassin’s Creed Valhalla bekommen Add-Ons, die auch hier wieder neue Spielmomente entstehen lassen.

Elden Ring / Februar 2022

Das Spiel hat schon vor der eigentlichen Veröffentlichung große Wellen geschlagen, da Entwickler From Software mit George R.R. Martin, Autor von Game Of Thrones, zusammengearbeitet hat, um mit Elden Ring ein fantastisches neues Epos zu schaffen. In diesem Open-World-Spektakel müssen Burgen erobert werden, was am Ende mit einem knackigen Bosskampf abgeschlossen wird. Das Action-Rollenspiel wird in der Third-Person-Ansicht gespielt und lässt den Spieler seinen Charakter und die entsprechenden Waffen frei wählen.

Die Ähnlichkeit zum Dark-Souls-Franchise ist dabei frappierend. Der Spieler stürzt sich in eine düstere Fantasywelt und es geht wie gewöhnlich um nichts Geringeres, als das Ende von allem, wie wir es kennen. Das Spiel entpuppt sich als sehr schwer und ist überladen mit Informationen und Hintergrunddetails, was bei einem Mitautor wie Martin nicht verwundert. Spieler, die eine Herausforderung lieben, werden das Spiel sehr mögen. Auch im Multiplayermodus kann gespielt werden, auch wenn der ein wenig kompliziert aufgebaut ist.

Wer schon vorher im Online Casino ein bisschen Fantasyluft schnuppern möchte, kann sich in einem Gamomat Casino an einem Slot erfreuen, der schon etwas von der entsprechenden Atmosphäre aufkommen lässt. So wird die Wartezeit bis zum Release von Elden Ring vielleicht gewinnbringend überbrückt.

Elex 2 / März 2022

Bei Elex 2 handelt es sich um die Fortsetzung des Klassikers von Piranha Bytes. Hier werden Science-Fiction, Fantasy und Dystopie miteinander gemixt und es kommt ein höchst unterhaltsames Open-World-Spiel dabei heraus. Es muss eine große Bedrohung bekämpft werden und dazu müssen natürlich viele Quests gespielt werden. Es wird an Aufgaben nicht mangeln, an deren Ende neue Gefährten und furchterregende Monster stehen können.

Großartig ist das überarbeitete Jetpack, das dazu dient, frei durch die Open World fliegen zu können. Dies eröffnet völlig neue Perspektiven. Der Spieler kann zwischen Nahkampf, Fernkampf oder Magier auswählen und es stehen stets High-Tech und Low-Tech-Versionen zur Verfügung, so dass ein ganz individuelles Spielgefühl geschaffen werden kann. Auch hier wird die Spielmotivation über Stunden aufrechterhalten, da immer wieder neue Missionen nie Langeweile aufkommen lassen.

Vampire: The Masquerade – Swansong / Mai 2022

Dem Vampir-Horror-Genre konnte bisher bei PC-Spielen nicht der richtige Durchbruch gelingen, was eigentlich erstaunlich ist, denn der Stoff gibt alles für einen grandiosen Spiele-Hit her. Im Mai wird von Big Bad Wolf die neue Episode im Fantasy-Szenario der World Of Darkness erscheinen und einen neuerlichen Versuch unternehmen, die Vampire ironischerweise mit neuem Leben zu erfüllen. In diesem Rollenspiel können sich Geschichten um Vampire aus drei unterschiedlichen Clans abspielen und miterleben lassen. Sie alle gehören aber der mächtigen Vampirsekte der Camarilla an.

Die Geschichten sind inhaltlich eng miteinander verknüpft und lassen dadurch neben dem Vampir-Feeling auch Anklänge an Mafia-Spiele aufkommen, da es nicht in erster Linie um das Leersaugen von Menschen geht, sondern um die Machtintrigen, die sich innerhalb der Clans abspielen. Hier driftet das Spiel auch gerne in andere realistischere Genres ab. Insgesamt verliert das Spiel aber dadurch auch an klarer Struktur und wird nicht alle Horror-Fans uneingeschränkt ansprechen. Dennoch werden die drei Geschichten um die Camarilla-Vampire definitiv zu einem spannenden Abenteuer in einem heißen Sommer werden.

Instinction / September 2022

Bei Instinction sind wieder einmal die Dinos los, Jurassic Park lässt grüßen. Dieses Action-Spiel von Hashbane möchte der legitime Nachfolger von Dino Crisis werden. Hier kann sich der Spieler in einer zumindest semioffenen Welt bewegen. Das Spiel ist als Shooter angelegt und kann entweder solo oder mit vier Spielern im Team angegangen werden. Die Schulter- oder Ego-Perspektive lässt den Spieler dabei ganz in die Welt von Instinction eintauchen. Es ist kein Zufall, dass der Titel Instinction das Gegenstück zum Wort Extinction (also: Auslöschung) ist, was im Zusammenhang mit Dinos durchaus geläufig ist.

Es geht bei Instiction grob darum, eine Welt zu erkunden. Ein ausgestorbenes Volk muss gefunden werden und dabei trifft der Spieler mit dem Erkundungsteam auf jede Menge Dinos. Wie die Mission abgeschlossen werden kann, wenn man an jeder Dschungel-Ecke quasi aufgefressen werden kann, bleibt dem Spieler überlassen. Die Unreal Engine 5 soll am Ende bei diesem Spiel für eine überragende Grafik sorgen, die neue Maßstäbe setzen soll.

Marvel’s Midnight Suns / Oktober 2022

Ein neuer Bösewicht ist für die Marvel Superhelden in diesem Spiel gefunden worden. Die Dämonenmutter Lilith, ein durchaus nicht zu unterschätzendes höllisches Wesen, hat es diesmal auf die Erde abgesehen. Der Spieler erstellt sich eine Figur selbst, The Hunter genannt, und geht dann mit Figuren aus Avengers, X-Men und Runaways in den Kampf.

Firaxis Games hat dieses neue Marvelspiel entwickelt und lässt die Gamer in einem Strategiespiel mit den Kräften der Unterwelt ringen. In den ersten Bildern des Spiels tauchen bereits Captain Marvel, Dr. Strange und Blade auf und machen Appetit auf das neue Abenteuer. Aber auch beliebte Figuren wie Captain America, Iron Man und Wolverine sind mit von der Partie, wenn die dämonischen Mächte bekämpft werden müssen.

Das neu eingeführte Kartensystem sorgt allerdings für gemischte Meinungen. Nicht alle Experten sind sich einig, dass diese Fähigkeitenvergabe die Spieler komplett zufriedenstellen wird. Das Spiel muss sich noch beweisen, ist aber ein heißer Tipp für den Herbst im nächsten Jahr.

Es kommt im Jahr 2022 einiges auf die Gamer zu

Es kommen 2022 unglaublich viele lang erwartete und großartige Spiele auf den Games-Markt. Das Gaming wird also keinen Einbruch erleiden, das ist somit bereits sicher. Welche Spieler am Ende in der Gunst der Spieler ganz oben landen, ist noch nicht ganz klar. Aber Spielspaß sollte bei der üppigen Auswahl, die uns die Hersteller bescheren, für viele Wochen garantiert sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.