Firefox Updates ab 2020 alle vier Wochen

Ach was waren das noch für Zeiten, als es nur Software-Updates gab, wenn es auch etwas Neues an sinnvollen Funktionen gab.

Die Zeiten sind vorbei. Schon wegen der ganzen Sicherheitslücken, welche gestopft werden wollen. Insbesondere Browser erfahren in sehr häufigen Intervallen Updates.

Firefox will nun noch regelmäßiger und öfter Updates an die Anwender ausliefern. Ab 2020 soll es alle 4 Wochen eine neue Hauptversion des Browsers geben. Also nicht nur Sicherheitsfixes, sondern auch neue Funktionen. Ich bin ja gespannt, die Mehrheit der Anwender ist von häufigen Updates eh schon genervt und neue Funktionen? Wer kann neue Funktionen aus den letzten Versionen aufzählen?

Immerhin kann man bei Firefox ESR bleiben, hier gibt es weiterhin Groß-Updates nur alle 12 Monate. Ich würde ja den Releasetermin nicht an einem Termin knüpfen, sondern daran, ob etwas Neues und veröffentlichenswertes fertig für die Allgemeinheit ist.

(Quelle: Heise.de)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.